Vista Hosts Datei editieren

Manchmal ist es nötig Hostnamen eine selbstdefinierte IP zuzuweisen. Zum Beispiel wenn man eine Domain umzieht und die DNS Caches die IP erst nach 48 Stunden aktualisieren kann man mit folgendem Eintrag schon vorher die neue IP für die jeweilige Domain verwenden:

www.winvista.de 192.168.0.1

Unter Windows Vista wird das Editieren der Hosts Datei standardmäßig unterbunden und mit folgenden Fehlermeldungen quittiert:

Zugriff auf C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts wurde verweigert.

oder

Die Datei C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts kann nicht erstellt werden.
Stellen Sie sicher, dass Pfad- und Dateiname richtig sind.

Wir zeigen ihnen wie man die Hosts File korrekt unter Vista editiert:

  • Klicke auf Start, gehe unter Alle Programme und auf Zubehör, klicke mit der rechten Maustaste auf Editor und klicke anschließend auf Als Administrator ausführen.
  • Klicke auf Zulassen
  • Nach erfolgreicher Änderung der Datei auf Datei -> Bearbeiten -> Speichern klicken, das wars!

Wir hoffen dieser Eintrag grenzt die Mailflut bzgl. der Host-Datei-Editieren Frage ein wenig ein ;)

4 Kommentare zu Vista Hosts Datei editieren

  1. Christian Nobis // 21. Januar 2009 um 20:44 //

    Vielen Vielen dank für diesen eintrag
    der hat mir echt weiter geholfen
    danke
    mfg
    Christian

  2. Danke, der Eintrag ist Gold wert.
    Ich konnte heute alleine mit diesem Eintrag telefonische Hilfe leisten, auch ohne selbst Vista zu haben.

  3. VirtualHost // 11. Oktober 2009 um 14:23 //

    Vielen dank für den informativen Beitrag.
    An dieses “..als Administrator ausführen” muss ich bei der Programmierung unter Windows Vista wohl erst noch gewöhnen.
    An sich ja ganz simpel… Wenn man es mal weiß ;-))

  4. Super Beitrag, alle Programme und Foren konnten mir nicht so helfen wie dieser Beitrag!!!

    Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*